Der rote Reformpädagoge

von Gernot Trausmuth

466 wörter
~2 minuten
Der rote Reformpädagoge
Lilly Maier
Auf Wiedersehen, Kinder!
Ernst Papanek – Revolutionär, Reformpädagoge und Retter jüdischer Kinder
Molden, 2021, 304 Seiten
EUR 28,00 (AT), EUR 28,00 (DE), CHF 38,90 (CH)

Im Roten Wien zählte Ernst Papanek (1900–1973) zu den Nachwuchshoffnungen der Sozialdemokratie. Nach der austrofaschistischen Machtergreifung im Februar 1934 flüchtete er, wurde Teil der sozialdemokratischen Exilorganisation und leitete in der Folge in Frankreich Kinderheime für unbegleitete jüdische Flüchtlingskinder, denen er mit seinen reformpädagogischen Ansätzen bei der Bewältigung ihrer traumatischen Erfahrungen zur Seite stand.

Jetzt weiterlesen? Das sind Ihre Optionen.

AKTUELLES
HEFT KAUFEN

Jetzt kaufen
Erhalten Sie um nur 8,50 Euro Ihren Online-Zugang zu allen Beiträgen dieser Ausgabe. Das gedruckte Heft erreicht Sie demnächst per Post.

JETZT
ABONNIEREN

Zu den abos
Mit einem Abo lesen Sie das TAGEBUCH online unlimitiert. Jede gedruckte Ausgabe erhalten Sie, je nach Modell, bequem per Post. Ab 29 Euro.
1

    Warenkorb

    Spenden €5 - Monatlich
    1 X 5 / Monat = 5 / Monat