Nicht keine Anarchie

von Jens Kastner

525 wörter
~3 minuten
Nicht keine Anarchie
Florian Mühlfried
Unherrschaft und Gegenherrschaft
Matthes & Seitz, 2022, 140 Seiten
EUR 15,50 (AT), EUR 15,00 (DE), CHF 19,90 (CH)

Es gibt Situationen, in denen es alles andere als eindeutig ist, wer das Sagen hat und wer zum Zuhören, Schweigen und bloßen Mitmachen verdammt ist. Unklar auch, wie weit diese Verdammung reicht. Deren symbolische Umkehr wird ja etwa am Theater oder beim Karneval ausnahmsweise inszeniert. Bleibt die Ambivalenz auf die Ausnahmesituation beschränkt, oder greift sie in den Alltag ein und verändert diesen gar?

Jetzt weiterlesen? Das sind Ihre Optionen.

AKTUELLES
HEFT KAUFEN

Jetzt kaufen
Erhalten Sie um nur 8,50 Euro Ihren Online-Zugang zu allen Beiträgen dieser Ausgabe. Das gedruckte Heft erreicht Sie demnächst per Post.

JETZT
ABONNIEREN

Zu den abos
Mit einem Abo lesen Sie das TAGEBUCH online unlimitiert. Jede gedruckte Ausgabe erhalten Sie, je nach Modell, bequem per Post. Ab 29 Euro.
1

    Warenkorb

    Spenden €5 - Monatlich
    1 X 5 / Monat = 5 / Monat