Den Kollaps vor Augen

von Kathrin Gerlof

Illustration: Aelfleda Clackson

Die Menschen verlangen der Erde alles ab. Mehrere sogenannte planetare Grenzen wurden schon überschritten, auch beim Süßwasser. Doch statt Einsicht herrscht Selbsttäuschung.


X

Informiert bleiben – mit unserem Newsletter

Wasser marsch!

Seit Jahren geht der Wasserstand des Neusiedler Sees zurück. Nun soll Wasser aus der Donau dafür sorgen, die Interessen von Tourismus und Landwirtschaft weiterhin zu wahren.

VON LISA KREUTZER

Wiener Tagebuch, Nr. 10, Oktober 1972 ...

»Bilder der Auseinandersetzung« 7-8/2022. In Zusammenarbeit mit »Camera Austria International«. ...
»Bilder der Auseinandersetzung« 7-8/2022. In Zusammenarbeit mit »Camera Austria International«. ...
»Bilder der Auseinandersetzung« 7-8/2022. In Zusammenarbeit mit »Camera Austria International«. ...
»Bilder der Auseinandersetzung« 7-8/2022. In Zusammenarbeit mit »Camera Austria International«.

Weil in Zeiten der Krise
Solidarität eine Macht ist.

Wächst die Ungleichheit, hilft nur Zusammenhalt. Deshalb setzt das TAGEBUCH auf ein solidarisches Abo-Modell. Mit einem Abo Sospeso finanzieren Sie nicht nur Ihr eigenes Abo, sondern auch eine zweite kostenlose oder ermäßigte Subskription für Menschen, die sich ein reguläres Abo nicht leisten können.

X

Mehr TAGEBUCH lesen.

Bei Erasmus Schöfer war Sprache beides: Medium sowohl der Erzählung als auch des politischen Progr...
Bei Erasmus Schöfer war Sprache beides: Medium sowohl der Erzählung als auch des politischen Programms. Am 7. Juni ist der Mitgründer des Werkkreises Literatur der Arbeitswelt in Köln gestorben. ...
Bei Erasmus Schöfer war Sprache beides: Medium sowohl der Erzählung als auch des politischen Programms. Am 7. Juni ist der Mitgründer des Werkkreises Literatur der Arbeitswelt in Köln gestorben. ...
Bei Erasmus Schöfer war Sprache beides: Medium sowohl der Erzählung als auch des politischen Programms. Am 7. Juni ist der Mitgründer des Werkkreises Literatur der Arbeitswelt in Köln gestorben.

Vor 30 Jahren kam es in Rostock-Lichtenhagen zum größten Pogrom der deutschen Nachkr...

Rechter Terror hat in Deutschland Kontinuität – und das nicht erst seit den »Baseb...

Blog
Er war einer der inspirierendsten Gewerkschafter Österreichs. Am 30. Juni ist der lan...

Blog
Nach dem Tod eines jungen Flüchtlings bedient Innenminister Karner mal wieder das Feindbild der »S...
Nach dem Tod eines jungen Flüchtlings bedient Innenminister Karner mal wieder das Feindbild der »Schleppermafia«....
Nach dem Tod eines jungen Flüchtlings bedient Innenminister Karner mal wieder das Feindbild der »Schleppermafia«....
Nach dem Tod eines jungen Flüchtlings bedient Innenminister Karner mal wieder das Feindbild der »Schleppermafia«.

Blog
Über alltägliche Repressionen, einen Museumsbesuch und die Perspektiven der kurdisch...

Readers in Residence

DER TAGEBUCH BÜCHER-PODCAST

Jeden dritten Donnerstag im Monat nehmen David Mayer und Jana Volkmann eine kleine Ortsbesichtigung in der Welt der Bücher vor. Dabei geht es um den Ort als Standpunkt – als Voraussetzung für Auseinandersetzung, als politische Einstimmung und als Suchbewegung.


MEHR

0

    Warenkorb

    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop