Autor

David Mayer

David Mayer ist Redakteur des TAGEBUCH.

Falsche Moral der Atomwaffen

von David Mayer

Wiener Tagebuch, Nr. 2, Mai 1982


»Wer sollte sich nicht freuen, wenn ein Oligarch sanktioniert wird?«

von David Mayer

Elisabeth Schimpfössl ist Russlandexpertin und auf Elitenforschung spezialisierte Soziologin. Ein Gespräch über die halbherzigen Maßnahmen des Westens gegen russische Oligarchen...


Invasion und Kalter Krieg

von David Mayer

Wiener Tagebuch, Nr. 2, Februar 1980


Eskalation in Osteuropa

von David Mayer

Wiener Tagebuch, Nr. 2, Februar 1982


»Die arbeitende Klasse war nie einheitlich«

von David Mayer

Die Arbeitssoziologin Nicole Mayer-Ahuja beschäftigt sich mit jenen, denen letztes Jahr schlagartig Systemrelevanz beigemessen wurde – den verkannten Leistungsträger:innen. Ein...


»Gewalt entwickelt sich aus Schwäche«

von David Mayer

Klaus Theweleit ist Kulturtheoretiker und Autor, dieser Tage nimmt er den Theodor-W.-Adorno-Preis entgegen. Ein Gespräch über männliche Gewalt, glückende Beziehungen...


Arbeit verbindet

von David Mayer

Klasse vs. Identität – die seit Jahren schwelende Debatte hat mit Sahra Wagenknechts Buch Die Selbstgerechten eine neue, besonders polemische...


0

    Warenkorb

    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop