Autor

Benjamin Opratko

Benjamin Opratko ist Redakteur des TAGEBUCH.

Der Corona-Katalysator

von Benjamin Opratko

Die Corona-Krise bedingte einen Sprung im Verhältnis von Gesellschaft und Technologien. Zwei Neuveröffentlichungen zeigen: Diese Veränderungen können ganz unterschiedlich bewertet...


Im pathologischen Normalbetrieb

von Benjamin Opratko

Die Staaten Europas reagieren auf Energiekrise, Krieg und Teuerung. In Österreich dagegen ist der Ernst der Lage noch nicht angekommen.


Drei Köpfe, sieben Flügel, fliegt nicht

von Benjamin Opratko

Die deutsche Linkspartei erlebte zuletzt mehrere Wahldebakel. Statt gemeinsam wieder auf Kurs zu kommen, zieht man sich gegenseitig in den...


Von Schwurblern lernen

von Benjamin Opratko

Die Proteste gegen Corona-Schutzmaßnahmen stellen die größte und erfolgreichste soziale Bewegung der letzten Jahrzehnte dar. Was sagt uns das über...


Geister der Vergangenheit

von Benjamin Opratko

Putin hat sich für Krieg und gegen Frieden entschieden. Dennoch gilt es, chauvinistischen und militaristischen Aufwallungen zu widerstehen, die nur...


Nach unten getreten, nach oben gebuckelt

von Benjamin Opratko

Wie erzählen wir die Geschichte des Systems Kurz? Am besten aus der Perspektive seiner Opfer.


0

    Warenkorb

    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop